emblem

Roding Automobile GmbH im oberpfälzischen Roding (ein im Jahr 2008 gegründetes Technologie- Unternehmen sowie Kleinserienhersteller des exklusiven Carbon-Leichtbau-Sportwagens Roding Roadster) holte dÄHLer Design & Technik GmbH als Entwicklungspartner mit ins Boot.

dÄHLer Design & Technik GmbH hat für den absolut exklusiven Roding Roadster R1 aufgrund der langjährigen Erfahrung und Kompetenz im Umgang mit optimierten BMW-Modellen und leistungsgesteigerten BMW-Motoren genau die stimmige Antwort auf die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kunden für ein noch individueller abgestimmtes Fahrzeug.

«Unser Schweizer Partner Christoph Dähler hat aus seiner langjährigen Erfahrung und Praxis wertvolle Vorstellungen einbringen können, die uns zu vielen neuen Ideen inspiriert haben und uns dabei unterstützen, noch innovativer und individueller auf die Wünsche unserer Kunden eingehen zu können» resümiert Frank Berger, Vertriebsleiter bei Roding, die Kooperation.

Aus dieser Kooperation entstand auch der Roding Roadster R1 in der Ausführung als «dÄHLer competition line». Das absolut exklusive Fahrzeug ist im wahrsten Sinne des Wortes einmalig und genügt höchsten Anforderungen hinsichtlich Leistung, Drehmoment und selbstverständlich auch bezüglich Umweltverträglichkeit. Zusätzlich zeichnet das eidgenössische Team im Rahmen der Kooperation für die Abstimmung von Fahrwerk und Rad-Reifen-Kombination sowie die Design-Beratung verantwortlich. Letztere führte auch zur völligen Veränderung der nun stimmigen Front- und Heckpartie.

Beim Aufbau des Roding Roadster R1 «dÄHLer competition line» sind nicht nur modifizierte Designelemente eingeflossen, sondern auch eine 6-Kolben-Hochleistungsbremsanlage, eine üppigere Bereifung, ein optimiertes Fahrwerk sowie verschiedene technische Detailoptimierungen, die dann auch für das Basismodell übernommen wurden.

Dank der langjährigen Erfahrung und Kompetenz von dÄHLer Design & Technik GmbH im Umgang mit leistungsgesteigerten BMW-Motoren wird der Roding-Mittelmotor-Sportwagen mit Carbon-Chassis und einer Basismotorisierung von 340 PS (= 250 kW)/450 Nm in zwei dÄHLer-Leistungsstufen (LS) angeboten:

  • In der LS 1 leistet der Reihen-6-Zylinder M TwinPower Turbo mit 2.979 ccm Hubraum 408 PS (= 300 kW)/540 Nm bei 300 km/h Vmax beziehungsweise in der
  • LS 2 mit dem verbauten N54-Triebwerk 450 PS (= 331 kW)/620 Nm bei 310 km/h Vmax
Roding R1 Flyer


Zurück

Bleiben Sie dran

Lesen Sie mehr. Bestellen Sie jetzt unseren Newsletter.

Diese Meldung nicht mehr anzeigen

Folgen Sie uns

Wollen Sie uns schon verlassen?

Wenn Sie das Gesuchte nicht gefunden haben, helfen wir Ihnen gern persönlich. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:

KONTAKTFORMULAR
Dähler Design & Technik GmbH info@daehler.com
Viehweid CH-3123 Belp BE Telefon +41 (0)31 819 88 77 Fax +41 (0)31 819 88 78

Helfen Sie uns mit Ihrem Feedback unser Online-Angebot zu verbessern:

Senden